UNSERE MOLKEREI

“Sneeuwwitje”

Vor dreißig Jahren hätten sich Mutter und Tochter nie vorstellen können, dass sie einmal vorhaben würden, 400.000 Kilo Milch zu verarbeiten. Im Jahr 1990 zog die Familie von der Randstad nach ‘t Bildt. Meine Mutter wollte vor allem wegen der Ruhe hierher kommen. Sie kaufte eine Ziege für die Kinder, wir nannten sie “Sneeuwwitje”.

Sie begann, die Ziege zu melken, um Butter, Käse, Buttermilch und Joghurt für den Eigenbedarf herzustellen”.Nach dieser Ziege folgten etwa fünfzig Ziegen. Der Käse wurde in der Scheune hergestellt, in einer separaten Käseküche.

Ihre Eltern mussten hart kämpfen, um ihren Käse zu verkaufen, sagt Hartog. Wir standen auf Märkten, um den Käse zu verkaufen. Aber die Verbraucher spucken den Ziegenkäse direkt aus dem Zelt. Es wurde als Nahrung für die Armen, als Kriegsnahrung angesehen.

Markenbekanntheit

Um ihren Bekanntheitsgrad zu steigern, wagten die Unternehmer den Schritt in die Gastronomie. Mein Vater kaufte sich einen Michelin-Führer und ging ganz frech mit einem Topf Käse zum Probieren zu allen Köchen. So landete unser Käse in renommierten Restaurants wie De Librije und Lauswolt’.

Aber die Herstellung von Käse ließ sich nicht mit dem Betrieb einer Ziegenfarm kombinieren. Als während der Maul- und Klauenseuche die Ziegen nicht weg konnten, gingen die Hartogs zurück zum Ziegenzüchter Klaas Sjoerd Meekma in Deinum. Dort hatten sie einst auch die Ziegen gekauft.

Ihr Vater und Ehemann kam zu mir und sagte: “Ich möchte Ziegen wie deine”. Das war der Anfang. Und danach kauften sie mehr und mehr Lämmer”, erinnert sich der Ziegenbauer. Meekma kaufte die Ziegen zurück und liefert von den 1,3 Millionen Kilo Milch, die seine tausend Ziegen jedes Jahr produzieren, 200.000 Kilo an die Käsefabrik.

“Die Liebe zur Ziege, die Leidenschaft für den Geschmack und die Region treiben uns jeden Tag an, den besten, handwerklich hergestellten friesischen Ziegenkäse herzustellen und immer mehr Menschen für Spezialitäten aus Ziegenmilch zu begeistern.”

Els Hartog

Door de site te blijven gebruiken, gaat u akkoord met het gebruik van cookies. meer informatie

Wij gebruiken functionele, analytische en tracking cookies om onder andere uw voorkeursinstellingen te onthouden en uw surfgedrag bij te houden. Er worden tevens cookies door derden geplaatst. Als u doorgaat met het gebruik van deze website zonder het wijzigen van uw cookie-instellingen of u klikt op "Accepteren" hieronder dan bent u akkoord met deze instellingen. Lees de Privacy Voorwaarden voor meer informatie. Hierin staat ook beschreven hoe u eventueel cookies kunt uitzetten.

Sluiten